Unsere Kandidierenden für die Kommunalwahl 2021 

Lieber Besucher, liebe Besucherin,

auf dieser Unterseite stellen wir Ihnen nach und nach Informationen zur Kommunalwahl am 14.03.2021 zur Verfügung. 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

 

 

Hier finden Sie eine ausführliche Vorstellung unserer Kandidierenden für die Stadtverordnetenversammlung.

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die SPD Immenhausen stellt in dem vorliegenden Flyer alle Kandidierenden für die Kommunalwahl am 14. März 2021 vor.

Wir freuen uns besonders darüber, dass wir mit einem Durchschnittsalter von 42 Jahren junge Kandidierende finden konnten. Gleichzeitig können unsere Bewerberinnen und Bewerber auf insgesamt mehr als 125 Jahre kommunalpolitische Erfahrung zurückgreifen. Eine gelungene Mischung aus 11 Kandidierenden mit kommunalpolitischer Erfahrung und 9 Personen, die frischen Wind mit einbringen können, stehen auf unserem Wahlvorschlag zur Verfügung.

 Unsere Ziele und Vorstellungen – also die Themen, die uns in allen drei Stadtteilen bewegen, werden Ihnen in einem extra Flyer vorgestellt. Leider war es gerade im abgelaufenen Jahr nicht immer einfach, direkt miteinander ins Gespräch zu kommen. Wir fragen uns jedoch stets: Was bewegt Sie? Geben Sie uns gerne eine Rückmeldung. Sie können sich dazu an unsere Kandidierenden wenden oder über unser Kontaktformular eine Rückmeldung geben.

Und nun wüschen wir Ihnen viel Spaß dabei, unsere Kandidierenden kennenzulernen:

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 1

Ingo Kuhlmey, 50 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, Oberstudienrat

In seiner Freizeit ist Ingo sportlich unterwegs: Radfahren, Judo, Ski und Wandern zählen zu seinen Hobbys. Seit 2011 ist er Stadtverordneter, Mitglied in der ZKD-Verbands-versammlung und seit 2016 Stv. Vorsitzender des Haupt-und Finanzausschusses. Unsere lebens- und liebenswerte Stadt möchte Ingo gemeinsam weiterentwickeln.

Ingo ist unser Spitzenkandidat und möchte die erfolgreiche Arbeit der Fraktion weiterführen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 2

Michaela Fleckenstein, 48 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, Diplom-Handelslehrerin

 

Sie engagiert sich im CVJM und in der TSV Immenhausen. Bereits seit 5 Jahren ist Michaela Stadtverordnete und bringt sich in der Verbandsversammlung des ZKD und im Allgemeinen Bau- und Siedlungsausschuss ein. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und Förderung der Vereinsarbeit sind ihr genauso wichtig wie die Themen Umwelt, finanzielle Ausstattung von Kommunen und die Unterstützung der BI Keine Kurve Kassel. Kostenloser innerörtlicher Nahverkehr – dafür setzt sie sich ein

Michaela ist parteilose Kandidatin auf der SPD-Liste.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 3

Carsten Siebert, 43 Jahre, ledig, Bankkaufmann

Seine Freizeit widmet er der Landwirtschaft und ist im Musikverein Immenhausen aktiv.

In Mariendorf hat er den Heimat- und Geschichtsverein 2007 mitgegründet und ist dessen Vorsitzender.

Er war bereits 10 Jahre in der Kommunalpolitik aktiv – davon 10 Jahre im Ortsbeirat Mariendorf und 5 Jahre in der Stadtverordnetenversammlung.

Nach einer Pause möchte er sich nun wieder kommunalpolitisch engagieren und tritt daher für den Ortsbeirat Mariendorf und die Stadtverordnetenversammlung an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 4

Nadine Waldeck, 40 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, Finanzbuchhalterin

Nadine liest gerne und besucht die Kursangebote der TSV Immenhausen. Sie ist bereits seit fünf Jahren Stadtverordnete und Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss. Sie setzt sich ein für mehr Bürgerbeteiligung, finanzielle Ausstattung der Kommune, Familie und Freizeit sowie die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der kommunalen Infrastruktur.

Nadine ist parteilose Kandidatin auf der SPD-Liste.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 5

Kai Hofmeyer, 33 Jahre, verheiratet, Beamter im gehobenen Dienst (allgemeine Verwaltung) und nebenamtlicher Dozent

Kai leitet den Spielmannszug der TSV 1889/06 Immenhausen e. V. und ist 2. Vorsitzender des Hauptvereins. Er bringt sich aktiv in die ev. Kirchengemeinde Immenhausen ein, war 9 Jahre Kirchenvorstandsmitglied. Kai ist Vorsitzender des SPD-Ortsvereins.

Er steht für die Unterstützung von ehrenamtlichem Engagement, Kirche und Kultur sowie einer solidarischen Gemeinschaft.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 6

Jens Krug, 44 Jahre, 1 Kind, Geschäftsführer eines Architekturbüros (Dipl. Ing.)

Der Abteilungsleiter Handball der TSV 1889/06 Immenhausen e. V. liest und joggt gerne und betätigt sich handwerklich. Seine thematischen Schwerpunkte sind Kommunikation, Bau und Koordination. Er möchte Immenhausen als Stadt und Gemeinschaft weiterentwickeln sowie den Zusammenhalt stärken.

Jens ist parteiloser Kandidat auf der SPD-Liste.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 7

Walter Perndl, 61 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, Versicherungskaufmann

Bekannt ist Walter Vielen vom katholischen Karneval. Neben der Kommunalpolitik ist er im Verwaltungsrat der kath. Kirche aktiv. Schwerpunkte seiner Arbeit in der Politik sind die Sicherung der Schulstandorte, Erhaltung der guten Infrastruktur, Unterstützung der Vereine, Sicherung der Nahversorgung, gute Kinderbetreuung und Weiterentwicklung der Stadt zur klimafreundlichen Kommune.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 8

Stefan Koch, 33 Jahre, verheiratet, Studienrat

Stefan engagiert sich in seiner Freizeit als Stv. Pressewart und Abteilungsleiter Kegeln in der TSV 1889/06 Immenhausen e. V., er wandert und kocht gerne. Auf Vorschlag der SPD wurde er als Mitglied der Kommission für Heimatgeschichte und Denkmalpflege der Stadt Immenhausen gewählt. Seine Ziele sind der Erhalt und Ausbau der kommunalen Infrastruktur, Sicherung der Schulstandorte und die Förderung des Ehrenamts.

Stefan ist parteiloser Kandidat auf der SPD-Liste.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 9

Christan Reiser, 48 Jahre, verheiratet, selbstständig im Bereich IT-Dienstleistungen

 Seine Interessen sind Computertechnik und Sport. Christian ist 1. Vorsitzender der TSV 1889/06 Immenhausen e. V. und bereits seit 1993 Stadtverordneter. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Sport und Soziales. Christian hat sich zum Ziel gesetzt, die sportliche Infrastruktur zugunsten der Attraktivitätssteigerung unserer schönen Stadt weiterzuentwickeln und das Ehrenamt zu stärken.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 10

Matthias Werner, 38 Jahre, ledig, Beschäftigter beim Land Niedersachsen

In seiner Freizeit ist er in der Gemeinschaft der TSV 1889/06 Immenhausen e. V. zu Hause. Pressewart, Stv. Kassenwart, Abteilungsleiter Fußball, Mitorganisator Karneval und Public Viewing sind nur einige seiner Tätigkeiten. Seine Schwerpunkte sind Vereinsförderung für ALLE Vereine, Belebung der Innenstadt sowie der Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern. Matthias will das Gemeinwohl stärken.

Matthias ist parteiloser Kandidat auf der SPD-Liste.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 11

Jonas Schüßler, 27 Jahre, ledig, Verwaltungsfachangestellter, in Kürze Verwaltungsfachwirt

Jonas ist ehrenamtlich in der ev. Kirchengemeinde Immenhausen aktiv, viele Jüngere kennen ihn von den Kinderferienspielen. Er möchte Kinder und Jugendliche fördern und besetzt die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit. Jonas will zuhören und gehört werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 12

Sven Siebert, 47 Jahre, verheiratet, 1 Kind, selbstständiger Unternehmer

Sven engagiert sich kommunalpolitisch schon viele Jahre als Stadtverordneter, Mitglied im Bauausschuss und als Mitglied in der Stadtwald- Naturschutz- und Umweltkommission.

Schwerpunkte seiner Arbeit sind Planungen, Bauen und Umweltschutz.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 13

Dirk Reinhardt, 40 Jahre, kaufmännischer Angestellter im Außendienst

Durch seine Tätigkeit im Außendienst erhält er Einblicke in unterschiedlichste Bereiche, wie Behördenkommunikation, Konzerne oder Privatunternehmen. Diese Erfahrungen bringt er gerne ein. Er ist ein offener, kommunikativer Mensch und hört gerne zu. Er erkennt Probleme, kann sie anpacken und schnell lösen. Seine Hobbys sind Angeln, Kochen und vor allem Grillen. Der Fußball ist seine große Leidenschaft. Er engagiert sich beim SV 1980 Mariendorf e.V. und konnte dort auch schon Einiges bewegen. Ebenso die TSV Immenhausen e.V. und der Fußball-Förderverein können sich auf ihn verlassen.

Dirk ist parteiloser Kandidat auf der SPD-Liste.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 14

Stefan Haake, 43 Jahre, verheiratet, 1 Kind, Diplom-Kaufmann

Stefans Interessen sind – neben viel Lesen und der Vereinsarbeit – die Welt der Finanzen und die Digitalen. Stefan ist 2. Vorsitzender der TSV 1889/06 Immenhausen e. V. und Kassierer des Vereinskuratoriums. Seine Thematischen Schwerpunkte liegen in den Themen „Wirtschaft und Finanzen“ sowie „Digitalisierung in allen Bereichen“.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 15

Sven Hebestreit, 47 Jahre, verheiratet, 3 Kinder, Beamter

Sven ist bereits seit 4 Jahren Stadtverordneter in Immenhausen und freut sich darauf, sich in den kommenden fünf Jahren für Familie, Bildung und Bürgerbeteiligung einzusetzen. Ziel ist es für ihn, die Einwohnerzahl von Immenhausen kontinuierlich zu steigern. Er engagiert sich für die SPD, da sie für ihn für den bisherigen Erfolg der Stadt Immenhausen steht.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 16

André Rittner, 48 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, Sales/New Business Manager

Er steht für eine zukunftsfähige Gestaltung aller Stadtsteile, um parteiübergreifend unsere Zukunft mit Leidenschaft/Engagement für Umwelt/Natur, Bürgerpark, Ortsentwicklung für Jung & Alt, Gleichbehandlung aller Vereine, Kinder/Jugendarbeit, Kultur und Wirtschaft zu entwickeln.

André ist über 25 Jahre aktiv: Erster Stadtrat/Stadtrat, Bauausschuss, Haupt- und Finanzausschuss, Glas & Klassik, Vorsitzender Förderverein Schwimmbad und des CVJM, Weihnachtsmarkt, Open-Air-Kino, Stadtfest der Vereine, Vereinskuratorium. Mitglied: TSV, Förderverein Fußball, Feuerwehr. Bürgernah, engagiert, übergreifend & offen für ALLE.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 17

Erich Behrend, 63 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, Rentner

Erich ist derzeit Mitglied des Magistrats der Stadt Immenhausen und dort einer der wenigen Vertreter der Kernstadt. Wenn es dieses Ehrenamt zeitlich zulässt, verreist er gerne mit dem Wohnmobil. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit in den kommenden fünf Jahren soll es sein, dem Klimawandel entgegenzuwirken. Ebenfalls setzt er sich für Kunst und Kultur sowie den Erhalt der kommunalen Infrastruktur ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 18

Marc Wilkens, 47 Jahre, verheiratet, ein Kind, Dipl.-Ingenieur

Seine Hobbys sind Radfahren und Hunde. Ebenfalls engagiert er sich in seiner Freizeit im Kirchenvorstand der ev. Kirchengemeinde Immenhausen. Die Schwerpunkte seiner Arbeit findet er in den Themenbereichen Umwelt und Soziales. Er will das Miteinander von Jung und Alt fördern, die Infrastruktur aufrechterhalten und ausbauen. Die Umwelt liegt ihm besonders am Herzen. Er unterstützt die BI Keine Kurve Kassel.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 19

David Heinemann, 29 Jahre, verheiratet, Heilerziehungspfleger

In seiner Freizeit treibt David gerne Sport. Seine Interessen liegen im Bereich einer guten Kinderbetreuung und dem sozialen Miteinander in der Gemeinschaft.

David ist parteiloser Kandidat auf der SPD-Liste.

 

 

 

 

 

 

 

 

Listenplatz 20

Tobias Güttler, 50 Jahre, verheiratet, zwei Kinder, Großhandelskaufmann

Natur, Nachhaltigkeit, Respekt, Achtung, ... – sind seine Werte; Judo, Turnen, Einradfahren, Wandern, Vereinsarbeit - seine Interessen. Netzwerken, Empathie, Kommunikation, lakonische Kürze - seine Vorlieben. 

35 Jahre Vereinsarbeit: SPD, CVJM und TSV. Dort 10 Jahre Vorsitzender, aktuell Pressewart und Redaktionsmitglied TSV-Echo. 4 Jahre Stadtverordneter Anfang 2000.

Sein Motto: „Was ich nicht kann, kann ich lernen!“

 

 

 


Aktuelles

28.05.2021
Nach seiner Wiederwahl als Kreistagvorsitzender des Landkreises Kassel wurde Andreas Güttler in ...  mehr
20.05.2021
Einladung zur Ortsvereinsversammlung / Bürgermeisterwahl     Liebe Genossinnen und ...  mehr
15.05.2021
  Am 11.05.2021 haben wir im Zuge unserer Fraktionssitzung im Bürgerhaus Holzhausen ...  mehr
10.05.2021
Darüber waren sich alle Beteiligten der neuen #SPD Fraktion Immenhausen einig, als die konstituierende ...  mehr
27.04.2021
Unter Einhaltung der aktuellen Corona-Beschränkungen fand am gestrigen Abend die erste Stadtverordnetenversammlung ...  mehr